LEDriving XENARC: Golf VI Editions

Drei Versionen sorgen für einen unverwechselbaren Look

LEDriving XENARC

Chrome Edition

LEDriving XENARC

Black Edition

LEDriving XENARC

GTi Edition

LEDriving XENARC Scheinwerfer geben Ihrem Golf VI einen unverwechselbaren Look. Sie ermöglichen das Aufrüsten von Halogen- zu Xenon-Scheinwerfern mit LED-Tagfahrlicht und LED-Blinklicht. Die Kombination dieser beiden Premium-Lichttechnologien mit einem herausragenden Design machen diese Scheinwerfer so innovativ. Auf der Automechanika werden die drei verschiedenen Varianten erstmals präsentiert.

Ob Black Edition, Chrome Editon oder GTi Edition: LEDriving XENARC Scheinwerfer punkten gegenüber Standard-Halogenscheinwerfern durch eine deutlich höhere Leuchtkraft, mehr Leuchtweite und weißeres Licht.

Mit diesen starken Xenon-Nachrüstscheinwerfern können Fahrer Beschilderungen, Hindernisse und Gefahren im Straßenverkehr früher erkennen. Als einer der ersten Hersteller bietet OSRAM zudem die Möglichkeit einer legalen Nachrüstung – und das ohne kostspielige Umbauten an der Fahrzeugfront.

Und es gibt noch einen entscheidenden Vorteil: LEDriving XENARC Scheinwerfer können ohne besondere Vorkenntnisse selbst eingebaut werden.

Heller, weiter, weißer

Legal wechseln von Halogen- zu Xenonscheinwerfern mit LED-Tagfahrlicht

  • 2 Jahre Garantie1
  • Bis zu 70% mehr Licht2
  • Bis zu 20 Meter längerer Lichtkegel2
  • Bis zu 40% weißeres Licht2

  • Pixelfreie Optik dank modernster Lichtleiter-Technologie
  • Keine nachträgliche Leuchtweitenregulierung oder zusätzliche Scheinwerfer-Reinigungsanlage benötigt
  • Einfache Plug-and-Play-Montage ohne Umbau oder Beschädigung vorhandener Kabel
  • Keine zusätzlichen Teile zur Montage erforderlich
  • Keine zusätzliche Zulassung erforderlich (ECE-zertifiziert)

1 Genaue Bedingungen finden Sie hier | 2 Im Vergleich zu Standardscheinwerfern mit Halogenlampen